Chlor

Pool Manager Chlor

Art.: N181127113652
Preis auf Anfrage

Bayrol Pool Manager - Flüssig Chlor

Der PoolManager® übernimmt neben der Wasserpflege auch weitere Aufgaben, wie z.B. die Steuerung der Umwälzpumpen, Wasserspielen und Heizungen. Mit dem offenen Konzept haben Sie die Möglichkeit, das System um vielfältige Funktionen rund um den Pool zu erweitern.
  • 4 Universelle Schaltausgänge
  • Flexible Steuerung von Wasserattraktionen und anderen Anwendungen:
    • Freie Namenswahl
    • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
    • Mögliche Verknüpfung mit anderen Ein- oder Ausgängen
    • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter oder Taster

Filter-Pumpe

Flexible Steuerung der Filterpumpe:

  • 3 mögliche Betriebsarten für variable Filterpumpen (Sparbetrieb, normaler Filterbetrieb, erhöhte Leistung)
  • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
  • Frei konfigurierbare Blockierung der Dosierung
  • Mögliche Verknüpfung mit externen Schaltern
  • Ansteuerung über Relais-Schaltausgänge oder
  • Stromausgang 0/4-20mA (optional)

Flockmatic-Pumpe

Steuerung der Flockmatic-Pumpe:

  • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
  • Einstellbare Dosierleistung

Heizung

Flexible Steuerung einer Becken-Heizung:

  • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter
  • Mögliche Kombination mit Solar-Heizung (Solar-Priorität)
  • Mögliche Blockierung durch einen Eingang
Solar-Heizung

Flexible Steuerung einer Solar-Heizung:

  • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter
  • Mögliche Kombination mit Becken-Heizung (Solar-Priorität)
  • Mögliche Blockierung durch einen Eingang
Salzelektrolyse

Flexible Steuerung eines geeigneten Salzelektrolyse-Systems:

  • Umsetzung der aktuellen Dosierleistung für Chlor in ein Ansteuersignal für ein Salzelektrolyse-System
  • Ansteuerung über einen Relais-Schaltausgang (Pulsweite) oder Stromausgang 0/4-20mA (optional)

Eco-Betrieb

Flexible Steuerung einer Umschaltung zwischen Normalbetrieb und Eco-Betrieb (z.B. Umwälzung über die Überlaufrinne im Normalbetrieb bzw.
den Bodenablauf im Eco-Betrieb):
  • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
  • Ansteuerung über Relais-Schaltausgänge
  • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter oder Taster
  • Durch die Anbindung an das Internet oder ein lokales Netzwerk wird das Display des PoolManager® auf jedem internetfähigen Gerät in Echtzeit dargestellt. Damit können Sie alle Funktionen des Pools zu jeder Zeit und von jedem Ort steuern, z.B. als Fernbedienung in der Schwimmhalle.Die grafische Benutzeroberfläche des PoolManager® basiert vollständig auf den neuesten Web-Standard-Technologien.
    • 1  Webbrowser
      Die Benutzeroberfläche wird durch einen Webbrowser dargestellt. Einerseits läuft ein Webbrowser lokal auf dem PoolManager® selbst,
      andererseits können gleichzeitig weitere Webbrowser von unterschiedlichsten Geräten im lokalen Netzwerk oder im Internet auf den
      PoolManager® zugreifen.
    • 2  Webserver
      Der Webserver liefert die angefragten Menü-Seiten an alle verbundenen Webbrowser.
    • 3  Datenserver
      Der Datenserver verwaltet und speichert alle Daten (Messwerte, Systemzustände, Einstell-Parameter) des PoolManager®, und stellt sie dem
      Webserver zur Verfügung.
Die Bedienoberfläche des PoolManager® erlaubt einen vollständigen und komplett transparenten Fernzugriff aus einem lokalen Netzwerk (TCP/IP, Ethernet) oder aus dem Internet. Transparenter Fernzugriff bedeutet, dass die Benutzeroberfläche exakt so aussieht wie am PoolManager® selbst, und auch identisch bedient wird. Gewisse Einschränkungen im Fernzugriff sind lediglich aus Sicherheitsgründen erforderlich. Der Fernzugriff kann mit jedem mobilen oder stationären Gerät oder System erfolgen, das über Netzwerk oder Internet mit dem PoolManager® verbunden ist, und auf dem ein moderner Standard-Webbrowser läuft. Diese Voraussetzung ist bei immer mehr modernen Systemen von vornherein gegeben.

  • Bayrol-Poolmanager
  • Poolmanager-Einbauschema
NEWS

Karl Schneeberger
Schwimmbad-Montage-Technik e.U.

www.schwimmbad1a.at

Albenedt 12 » A-4655 Vorchdorf
Letzte Änderung: 10.03.2019

Sitemap

(L:22-Det22/K:2018017) / lc:1031 / cp:1252 | © **superweb.at/v17